Tel.: 02204/9799791
Mobil: 0177/8812974
Ersatzlampen: 02264/200612
  Startseite >>  
Kontakt
Flatscreens
Plasmas / LCD
Racks & Halterungen
Gelenkzughalterungen
Projektoren
Heimkinoprojektor
Event & Business Proje.
Bildwände      
Wechselobjektive
Ersatzlampen           
LED Systeme
LED Systeme
Audio
Design Lautsprecher
Verkauf & Ankauf   
Vermietung
Miete Projektoren
Miete Plasmas / LCD
Miete LED Systeme
Miete Bildwand
Miete Wechselobjekt.
Miete Audio
Miete Zubehör
Service
2D + 3D Film- und
Contentproduktion
Service & Reparatur   
Ankauf Beamer
Projektor
Eventplanung                
Schnäppchen                
Anfahrt
Eventplanung
Kontakt / Info
Tel.: 02204/9799791
Mobil: 0 177 / 8812974

Für Ersatzlampen:
Tel.: 02264/2006-12

Anfahrt
Kontakt / Impressum
AGB / AGB mieten
Projektor im Heimkino DLP Projektoren LCD Projektoren D-ILA Projektoren





8" ESF HDTV Barco Ultimate Cinema EL 8 (Basis Graphics) Mit bis zu 5 Jahren Gewährleistung
(G.i.Ka.*)
Bilder vergrößern.
Voll HDTV kompatibel 1920x1080i
Sehr leise
Optional: Linedoubler, Linetripler (Zeilenverdreifacher) -fähig
Hochauflösende HD 8 bifocale Hybrid- Optiken mit 10 Linien/pro millimeter Auflösung
Flüssigkeitsgekühlte Sony CRT´s
38 Formatspeicherplätze mit automatischer Erkennung
Bildgrösse von 1,2 x 0,9 bis 6 x 4,5 Meter einstellbar
Volldigitale Konvergenzeinstellung am Projektor oder mittels mitgelieferter Fernbedienung
CRT Lebensdauer 10.000-20.000 Stunden
Mittelverbrauch nur  ca. 280 Watt

2.100 ] €
(G.i.Ka.*)

Technische Daten
TechnikESF 7+ Zoll CRT
Gewicht64 Kg
Kontrast1500:1
Helligkeit825 Lumen (10%Peak White)
Abmessungen1000 x 575 x 342 mm
Auflösung15-90 Khz, 140 Hz, 1500 x 1200 Pixel (umgerechnet)
Verfügbarkeit:
*Gebrauchtes Gerät im Kundenauftrag.
Einzelstück aus dem Profibereich mit erst wenigen Stunden.
Für qualitativ allerhöchste Anwendungen, (ohne Geldlimit) werden CRT Projektoren eingesetzt. So setzen Militär und Simulationsapplikationen aktuell z.B. auf Barco Projektoren. Diese CRT Projektoren besitzen Eigenschaften welche von digitalen Beamern bisher nicht erreicht wurden. Siehe hierzu auch
http://www.barco.com/projection_systems/downloads/BarcoPSD_bro_Simulation_nov06.pdf

Angeboten wird hier ein:
HDTV 1080i und 720p fähigerBarco 8 Zoll Graphics Ultimate Cinema EL8 Video/Datenprojektor mit digitaler Konvergenz . Sehr gutes Videobild. Ehemals mit Hervorragend und Sehr Gut in Fachmagazinen getestet worden. Auflösung
Bis 1500 x 1200 dot, Kontrast ca: Full on/off 15000:1, (bei Messung mit 0,05 lm) Helligkeit 825 Lumen Peak. Ehemaliger NP rund € 25.000. Konzipiert für Dauerbetrieb mit bis zu 50.000 Stunden und mehr. Gerät ist leise. Zum Einsatz kommen hier Sony CRT´s kombiniert mit hochauflösenden HD 8 Hybridoptiken, welche alleine schon ca. umgerechnet € 6000 Euro kosten.

Der Projektor ist Menuegeführt, und von daher relativ einfach einstellbar, bei entsprechender Voreinweisung. Die Voreinweisung dauert ca. 1 Stunde und ist selbstverständlich beim Kauf dabei. Gerät ist in sehr professioneller Industriebauweise mit volldigitaler i²-C-Bus Technik (I-Quadrat C-Bus) aufgebaut. Im Gegensatz zu vielen billigen Projektoren verfügt der Projektor über einen systemmodularen Aufbau in Slot-Board Technik. Ein LED-Diagnoseboard zeigt den Betriebszustand des Gerätes an, und bei eventuellen Fehlern signalisieren die LED´s wo der Fehler z.B. sein könnte. Die Steckkarten können hier sehr bequem z.B. für Servicezwecke aus dem Gerät innerhalb von Sekunden ausgebaut werden. Im Servicefall muss somit nicht immer das ganze Gerät demontiert werden. Bildgrössen von ca. 1,6 bis 7,6 Meter in der Diagonalen sind möglich.

Barco zählt im Industriebereich zu den grössten Herstellern von professionellem Medienequipment für TV-Studios und Militärtechnik. Siehe auch
http://www.barco.com/entertainment/en/products/classes.asp?class=190

Unerreicht beste Bildqualität aus den folgenden Gründen:

• Keinerlei Raster, Bildpunkte, Pixel oder ähnliches, wie bei bei LCD, DLP +D-ILA Projektoren

• beste natürliche zB. Hautfarben weil unser gesamtes Fernsehen auf Phosphor basierter Technik aufbaut

• nahezu unbegrenzte Farbdarstellung, da die Farben nicht in digitalen Abstufungen von z.B. 1-256 unterteilt sind. Dies ist auch der Grund das z.B. ein solcher Ultimate Cinema el 8 Projektor auch keinerlei Solarisationseffekte aufweist. (Also das harte Farbabstufungen innerhalb einer dargestellten Farbe zu sehen sind)

• Bester Schwarzwert, als einziges System überhaupt existierend ist der CRT Projektor in der Lage ein 100% iges Schwarz darzustellen. Auch 35 mm Kinofilm ist nicht 100% schwarz, da Licht noch durch die geschwärtzten Stellen hindurchscheint.

• 100% Bewegungsschärfe bei z.B. schnellen Bildschwenks, bzw. bei Sportszenen wie Fussball usw. Scharfe, artefakt- und rauschfreie Fernseh-, DVD-, HDTV- Bilder auch bei sehr nahem Betrachtungsabstand, bzw.

• Bauprinzipbedingt kann hier nichts ruckeln, da nichts umgerechnet werden muss, bzw. die Technik in der Bilddarstellung einfach viel schneller ist als bei anderen bildgebenden Projektionsverfahren.

• kein Bildrauschen durch Digital/Analogwandlung wie bei digitalen LCD / DLP/D-ILA usw. Videoprojektoren. Bei CRT wird nicht gewandelt

• Darstellung auch feinster Details, die normalerweise bei dem ein oder anderen digitalen Beamer weggerechnet bzw. wegskaliert werden,

Weitere Vorteile:
• sehr hohe Lebenserwartung der Leuchtmittel bis zu ca. 20.000 Stunden und mehr sind möglich
• Realistische Lebensleistung von 50.000 Stunden und mehr ist mit solchen Projektoren möglich. Realistische Lebenserwartung bei z.B. LCD Projektoren im Regelfall ca. 3000 bis 5000 Stunden. (Die aggressiven Metalldampflampen zersetzen das LCD Panel mit der Zeit)
• Die Lichtleistung lässt über die Lebensdauer gesehen kaum nach. (Bei digitalen Projektoren ist der Helligkeitsverlust jeweils bei so ca. 10% pro 100 Stunden Laufzeit, nach ca. 500 Betriebsstunden beträgt der Lichtverlust noch ca. 5% alle 100 Stunden.

• Öfteres Ein- und Ausschalten ist bei den CRT Projektoren nicht so kritisch was die Lebenserwartung der Leuchtmittel angeht wie dies bei digitalen mit Metalldampflampen betriebenen Beamer Systemen der Fall ist.

• Schneller Bildaufbau bereits nach 7 Sekunden voll da. Digitale benötigen ca. bis zu einer Minute

• Völlig wartungsfreie konvektions Wasserkühlung. Thermisch geregelte Lüfter mit Ausfallschutz bzw. vollautomatischer Abschaltung. Somit kein Überhitzen möglich

• 24 Stunden Beamer Dauerbetrieb 7 Tage die Woche ohne weiteres möglich. Dies ist bis auf ganz wenigen Ausnahmen bei LCD und DLP Projektoren so nicht möglich. Diese benötigen Auszeiten.

• Voll 3 D-fähig, Optional bis 140 Hz Bildverarbeitung Realtime möglich


• Problemloser Betrieb auch bei Nikotin usw. möglich.


• 1080i und 720p sowie 576 i und p Formate ohne Bildbeschnitt (Overscann) darstellbar