Tel.: 02204/9799791
Mobil: 0177/8812974
Ersatzlampen: 02264/200612
  Startseite >>  
Kontakt
Flatscreens
Plasmas / LCD
Racks & Halterungen
Gelenkzughalterungen
Projektoren
Heimkinoprojektor
Event & Business Proje.
Bildwände      
Wechselobjektive
Ersatzlampen           
LED Systeme
LED Systeme
Audio
Design Lautsprecher
Verkauf & Ankauf   
Vermietung
Miete Projektoren
Miete Plasmas / LCD
Miete LED Systeme
Miete Bildwand
Miete Wechselobjekt.
Miete Audio
Miete Zubehör
Service
2D + 3D Film- und
Contentproduktion
Service & Reparatur   
Ankauf Beamer
Projektor
Eventplanung                
Schnäppchen                
Anfahrt
Eventplanung
Kontakt / Info
Tel.: 02204/9799791
Mobil: 0 177 / 8812974

Für Ersatzlampen:
Tel.: 02264/2006-12

Anfahrt
Kontakt / Impressum
AGB / AGB mieten
Projektor im Heimkino DLP Projektoren LCD Projektoren D-ILA Projektoren





7 Zoll HDTV 1080i und SONY Studio CRT Projektor mit der Zusatzbezeichnung von Picture Digital RG 70.
(G.i.Ka.*)
Bilder vergrößern.
Voll 1080i HDTV, EDTV & SDTV  fähig.
Günstige Betriebskosten  durch 10-15.000 Std. Röhrenlebensdauer
Linedoubler, Linetripler, progressivscanfähig. Bildwiederholung bis 150 Hz!!! möglich
Digitale Konvergenz. Einfach auch vom Endanwender einstellbar.
Farbkorrigierte PT 64  Optiken
Hohe Auflösung: Sony Angabe 1500 x 1200 Pixel
Dauerbetriebsfähige 7" + Röhren
Ersatzröhren  gebraucht ab 149 €
1 Jahre CRT-Leuchtmittel Gewährleistung.
Ehemaliger  NP 21.483 €

2.200 ] €
(G.i.Ka.*)

Technische Daten
Auflösung:1500 x 1200 Pixel. Umgerechnet 5,4 Mio. Pixel (RGB Subpixel)
Kontrast:7000:1 Peak (Full on/off Peakkontrast)
Schwarzwert:Abgleichbar 0 lumen (0,1 lm rechnerisch)
Abmessungen820 x 620 x 335 mm
CRTStatisch fokussierte 7+ Röhren mit farbkorregierten Optiken
Gewicht64 Kg
Verfügbarkeit:
*Gebrauchtes Gerät im Kundenauftrag.
Bestes Videobild dank CRT Technik. Höchste Lebenserwartung. Einziges Projektionssystem mit Schwarzwert 0 Lumen. WICHTIG: Volle 1080i Zeilendarstellung möglich.

Sony STUDIOGERÄT mit wirklich sehr gutem Videobild. „wir führen Ihnen das gerne vor“ Ehemaliger NP ca. 21.000 €. Absolut unschlagbar was Leuchtmittelkosten angeht!!! Ca. 10.000 h zu erwartende Betriebsstunden ohne Leuchtmittelwechsel!!! Kein Reinigen, Polarizer-, oder Filterwechsel nötig usw. Im Regelfall auch keinerlei Service nötig, da thermisch nahezu nichts so schnell zersetzt wird, bzw. dass Teile ausgetauscht werden müssten.

Einzelstück mit voller 2 Jahres Gewährleistung (auch auf Leuchtmittel + Elektronik) Sony High End 1080i HDTV kompatibler (CRT) Röhrenprojektor. Basisblock Sony 12er Baureihe mit der Zusatzbezeichnung RG 70 Gerät erst mit wenigen ca. Betriebsstunden. Vorführtermin in Betrieb selbstverständlich möglich. Voller Händler Support. Sehr zuverlässiger Projektor. Bildgröße von ca, 1,5-7,62 Meter Diagonale möglich. Bei einem Abstand von ca. 2,7 Meter ist bereits eine Diagonale von ca. 3 Metern möglich.


+ Höchste Lebenserwartung. Die Geräte sind für ca. 50.000 Betriebsstunden und mehr konzipiert.
+ Volle 1080 Zeilen HDTV Auflösung möglich!
+ Garantiert bestes 50 Hz Kabel oder Satelliten TV Bild (Da keine A-D Wandlung nötig)
+ Kein Bildschirmschmieren oder Regenbogeneffekte usw.
+ Geringste Leuchtmittelkosten. Gebrauchte Röhren bereits ab € 150 mit voller 2 Jahres Gewährleistung
+ 1500 x 1200 Pixel. Umgerechnet 5,4 Mio. Pixel (RGB Subpixel)
+ 7000:1 Peak (Full on/off Peakkontrast) dynamischer Kontrast bei 10% White Peak
+ Einfach auch vom Endanwender einstellbar
+ Voll 3 D-fähig
+ Optional bis 150 Hz Bildverarbeitung Realtime möglich
+ Bester Schwarzwert mit 0 Lumen





Für alle die auch gerne oft normales Fernsehen schauen, stellt dieser Projektor eine ideale Lösung dar.

CRT Geräte haben unter anderem den großen Vorteil, dass sie ankommende Bildsignale z.B. von einem Satellitenreceiver nicht noch einmal auf eine digitale Ebene wandeln müssen. (Analog zu Digitalwandlung). Jeder weiß, dass die Wandlung eines Signals von analog auf digital Verluste in der Bildqualität bringt. Ein CRT Projektor benötigt diese Wandlung nicht. Weiter noch, dass Bild wird nicht noch zusätzlich skaliert, umgerechnet usw. Alle diese Prozesse sind bei CRT Projektoren nicht nötig.

Unser ganzes Fernseh/DVD System, ob Pal oder NTSC usw. ist in der kompletten Kette auf klassische CRT Projektion, bzw. auf CRT-Fernsehgeräte abgestimmt. Daher haben die CRT Projektoren auch das natürlichste Fernseh- bzw. DVD bild was überhaupt technolgiebedingt reproduzierbar ist..

NUR MIT EINEM RÖHRENPROJEKTOR KÖNNEN SIE TV SCHAUEN BEI NAHEM ABSTAND…

Sie können mit diesem CRT Projektor bequem ein ca. 2 Meter großes Fernsehbild in einem Abstand von ca. 4-5 Meter ermüdungsfrei in allerbester Qualität anschauen. Die Bildschärfe ist kristallklar.
Alle bisherigen Kunden die sich für einen CRT Projektor in dieser oder ähnlicher Klasse entschieden haben, wollen diese Geräte meist nicht mehr tauschen wollen gegen einen LCD oder DLP oder D-ILA Projektor. Mit anderen Projektionssystemen ist diese rauschfreie, artefaktfreie und mit allerbesten Farben ausgestattete Bildqualität derzeit nicht machbar.

Ein Röhrenprojektor ist ein analoges Gerät, ein digitaler Projektor ist wie schon im Wort Digital bereits beschrieben ein System welches mit Stufen arbeitet. Das sind Stufen in der Farbwiedergabe, Graustufenwiedergabe, Auflösung oder wie bei der Berechnung des Bildes im Allgemeinen. Ein Analoger CRT kennt keine Stufen. Die Anzahl der möglichen Farbkombinationen und Helligkeitskombinationen ist unbegrenzt, weil er keinen „Treppensprung“ auf den jeweils nächsten Wert kennt. Die Farbübergänge sind fliessend ohne Stufen. Angesteuerte Auflösungsbegrenzende Pixel kennt der CRT nicht, weil er keine
Rastermaske hat die Ihn begrenzt. Das wichtigste, und damit qualitativ Entscheidenste ist das der CRT nichts „hochrechnen“ muss auf eine Bildmatrix. Beim progressiven hochrechnen passieren die meisten Bildfehler bei den digitalen Projektoren, indem Sie viele Kleinigkeiten im Bild einfach wegrechnen. Der Rest wird meistens kontrastverstärkt und nachbearbeitet, je nachdem was die Elektronik für wesentlich hält, dargestellt.

CRT Geräte haben keine Bild-Rastermatrix, wie z.B. alle sonstigen Projektionssysteme auf dem Markt. Durch das konstruktiv bedingte Prinzip ohne Rasterung, fallen auch Ansteuer/Abklingzeiten weg, wie diese bei Beamern mit Pixelrastern vorkommen. Durch diesen konstruktiven Vorteil wird das Videobild enorm homogen und wirkt nie hart. Es wirkt halt analog „Filmlike“. Schauen Sie sich dieses Gerät im Betrieb selbst an. Sie werden begeistert sein.

Studiogerät, Basisblock Sony 12er CRT Baureihe mit 7" MP bzw. 7" MS Röhren. Zusatzbezeichnung von Picture Digital RG 70. Projiziert eines der besten Videobilder in dieser CRT Klasse. Auflösung umgerechnet bis 5,4 Mio. Pixel. Sehr einfach vom Endanwender einstellbar. Diese Maschine wird u.a. in Studios bzw. in der Filmindustrie zur qualitativen Betrachtung und Bewertung von Video und DVD Filmen eingesetzt. Dazu ist dieser Projektor für ein absolutes High End Videobild optimiert worden. Testbericht folgt

Diese Geräte sind auch vom Endanwender sehr einfach einstellbar. In einer etwa einstündigen Einführung zeigen wir Ihnen wie der Projektor eingestellt wird. Das Gerät wird mit Ihnen gemeinsam voreingestellt. D.h. Sie brauchen zuhause nur noch einmal einen Feinabgleich durchzuführen. Bei etwaigen Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung. Die Röhren eines CRT Projektors sind für eine durchschnittliche Lebenserwartung von ca. 10.000 Stunden ausgelegt. Bei entsprechender Betriebsweise mit höher gainiger Bildwand, oder reduziertem Kontrast + Helligkeit sind auch Lebenserwartungen von bis zu 20.000 Stunden möglich.

Diese Projektoren sind für alle diejenigen interessant, die viel TV/DVD schauen wollen mit geringsten Betriebskosten. Die meisten 24 Stunden Kinos verwenden CRT Projektoren, und dies tuen sie nicht ohne Grund. Viele, die vermeintlich auf LCD oder DLP Projektoren gesetzt haben, wundern sich nach einmaliger Erfahrung wie kostspielig doch der „Lampenbetrieb“ eines solchen Projektors sein kann. Viele wissen z.B. nicht, dass 95% aller Lampensysteme der LCD und DLP, D-ILA Projektoren in der Lichtleistung bereits nach wenigen Stunden deutlich nachlassen. Nach ca. 500 Stunden einer jeden Lampe hat sich die Lichtleistung der Lampe bereits um ca. die Hälfte reduziert.

Die Herstellerangaben bei Lampen sind ebenfalls eher rein theoretischer Natur, den die Lebenserwartung wird zum einen nicht garantiert, zum anderen sind die maximal im Labor erreichte Werte unter optimalsten Betriebsbedingungen ermittelt worden, sprich beste Kühlung und wenn die Lampe nur wenige Male eingeschaltet wurde. Je öfter eine Lampe eingeschaltet wird, desto mehr verkürzt sich deutlich die Lebenserwartung.

Ein CRT Projektor verliert nur wenig Lichtleistung über die Betriebszeit gesehen. Der Helligkeitsverlust bewegt sich bei ca. 5-10% auf 10.000 Stunden gesehen. Im Allgemeinen ist es auch so, dass kaum ein LCD+ DLP Projektor 10.000 Stunden erleben wird, bis dahin sind die Geräte zu 90 % defekt, oder kaum noch anschaubar.

Solche hochwertigen Röhren Projektoren sind sehr aufwendig gefertigt worden. Nur in bildmäßig hochwertigsten Applikationen werden CRT Projektoren eingesetzt, bzw. dort wo qualitativ kompromisslose Videobilder gefordert sind.




 































HDTV HIGH DEFINITION TELEVISION auch am Wochenende Sa+So Projektor kann vor Kauf unverbindlich vorgeführt werden. Lieferumfang Versand Bezahlung Im Lieferumfang enthalten: Ein Satz hochwertiges RG 59 Video / Audio- kabel in Chinchausführung 1,5 m. Ein Scart auf Chinchadapter (Umschaltbar für Input/Output). Rechnung mit ausgewiesener MwSt. Bezahlung am liebsten Barzahlung bei Abholung. Optional auch Online- Überweisung. Bei Abholung vor Ort gibt es die Möglichkeit mit anderen Plasmas zu vergleichen und auch eine leckere Tasse..... Versand ist auch per Barnach- nahme mit Kurierdienst möglich. Optional mit der Möglichkeit einer Kurzprüfung vor Ort bei Anlieferung. Preis auf Anfrage. Neugeräte mit 24 monatiger Herstellergewährleistung und einer Rechnung mit ausgewiesener MwSt. Alle rechtlichen Informationen bezüglich Widerrufsrecht, Anschrift, AGB´s finden Sie auf der mich-Seite. Dies ist ein Kundenauftragsgerät, alle Angaben ohne Gewähr. Alle Angaben ohne Gewähr. Sony Projektor Chinch auf BNC Adapter Netzkabel Heimkino Test DVD Kristallklares Bild: Das Videobild ist kristallklar, durch die ultra hochauflösenden, bifocalen Hybridoptiken mit insgesamt 24 optischen Linseneinheiten, ( Bei preiswerten Projektoren sind es oft nur 12) welche alleine bereits umgerechnet ca € 3000 kosten wird jedes noch so winzige Bilddetail dargestellt. Die Optiken sind in einem aufwendigen Verfahren thermobedampft aberrationskorrigiert und zur bestmöglichen Entspiegelung mit Magnesium fluorid beschichtet. Farben: Was die Darstellung von Farben, und ganz speziell von Hauttönen angeht sind diese Beamer unschlagbar. Es ist die älteste der bekannten Projektionstechniken, und Sie ist exakt auf unser heutiges Fernsehen abgestimmt. Die Bilddarstellung vermittelt allerhöchste räumliche Plastizität wie im Kino. Schwarz ist hier Schwarz. Und nicht grau wie bei LCD/DLP. Diese CRT Beamer sind als einziges System überhaupt in der Lage einen Schwarzwert von 0 Lumen darzustellen. Selbst im Kino ist schwarz nicht 100% schwarz. (Restlicht durchdringt transmissiv das Filmmaterial). Alle anderen bekannten LCD, DLP, D-IlA Projektionssysteme haben mit Restlicht zu kämpfen, welches den Kontrastwert bei der Darstellung extrem dunkler Szenen stark einschränkt. Dies kommt durch den Umstand, dass die "Lampe" bei diesen digitalen Projektoren immer an ist, und in irgendeiner weise transmissiv oder reflexiv Licht aus der Lightwave austritt. CRT Projektoren sind konstruktiv völlig anders aufgebaut, haben kein Leuchtmittel was permanent leuchtet, und können von daher schwarz auch als 100% schwarz darstellen. KEIN BILDRAUSCHEN Auch schlechtere Bildsignale wie sie vom z.B. Kabel Anschluß oder von einer schlecht gemasterten DVD stammen können, stellt der Sony aufgrund seiner analogen arbeitsweise mit bestem Bildergebnis dar. Der Grund hierfür liegt darin, dass die ankommenden Signale nicht noch einmal digital gewandelt werden müssen. Den was viele nicht wissen, auch wenn Sie z.B. einen digitalen Satellitentuner haben, so sind die Signale die per Scart, S-VHS oder Chinch reine analoge Signale die zum Projektor hin übertragen werden. Ein LCD Projektor muss diese wieder mühsam digitalisieren um sie darstellen zu können, und dabei entsteht unter anderem auch digitales Bildrauschen, sowie "Blöckchenartefakte" usw. 500% HÖHERE LEBENSDAUER: Diese Röhren selbst können je nach "fahrweise" ca. 10000-20000 Stunden eingesetzt werden. Man kann Sie auch länger betreiben. Röhren kosten neu ca. 500 €, Sie sind im normalen TV/DVD Betrieb absolut!!!! unempfindlich. Der Projektor ist auf dem aktuellsten Softwarestand, er ist Hardwaremäßig noch erweiterbar. Wer ein wirklich "Hammer" Fernseh/DVD Bild, bzw. allerhöchste Bildqualitätsansprüche hat, und sich ein ernsthaftes High End Heimkino einrichten möchte, welches für die Zukunft der hochauflösenden Bilder bestens gerüstet ist, der kommt um diesen Projektor nicht herum.... Projektor nicht vergleichen mit normalen Datenoptimierten -Sony, -Barco usw. Projektoren. Z.B. die Barco Kennlinie bei RGB Betrieb ist meist auf ein "hartes" schwarz/weiß Kontrastverhältnis optimiert, um bei Datenbildern schwarze Buchstaben auf weißem Hintergrund besser sichtbar zu machen. Dies ist für Videobetrieb ungeeignet. Die besten Bilder liefern diese speziellen für studioapplikationen eingesetzten PD zertifizierten KEINERLEI REINIGUNG NÖTIG NIKOTINUNEMPFINDLICH Bei diesem Sony sind keine Staubfilter alle 100 Stunden zu reinigen. Auch gibt es bei diesen Geräten nicht das Problem von Staubpartikeln auf den Panels, welches zu teuren Innenreinigungen führt, bei denen häufig auch LCD Projektoren zerlegt werden müssen. Dieser Sony ist wartungsfrei. Test DVD Nur eine absolut richtig eingestellte Anlage bringt optimale Bild- und Tonqualität. Die HEIMKINO Referenz-Test-DVD liefert Ihnen alle zum Abgleich der Komponenten nötigen Testbilder und -töne. Wichtig für einen hohen Spaßfaktor bei einer Heimkinoanlage ist nicht allein die bestmögliche Qualität der Einzelkomponenten, sondern vor allem deren optimales Zusammenspiel, also die individuelle Einstellung zueinander. Unverfälscht Das Bild eines DVD-Players besitzt eine bisher nur mit Studioequipment zu erreichende Qualität. Die Signale fast aller DVD-Player haben die Reinheit eines Testbildgenerators. Eigentlich ist für den perfekten Bildgenuss nur noch die normgerechte Umsetzung der Videospannungen auf die Ladung der Elektronenkanone eines Fernsehers bzw. die Plasmaleuchtzyklen nötig. Um diese zu optimieren, müssen Parameter wie Helligkeit, Kontrast, Farbsättigung und Schärfe immer angeglichen werden. Dazu benötigt man eine DVD, die verlustfrei volldigital produziert wurde und deren Bilder normierte Pegel zur Verfügung stellen -und das machen leider nicht alle DVDs so gut wie unsere. Regelung Jedes Videosignal besitzt fest definierte Pegel für sattes Schwarz (untere Grenze) und strahlendes Weiß (obere Grenze). Die Parameter, mit denen der Fernseher dieses Signal verarbeitet, lassen sich leicht von jedermann einstellen. Es sind die Regler für Kontrast und Helligkeit. Mit hilfe unserer speziellen Blaufilterbrille lässt sich auch die Farbsättigung des Fernsehers, Projektors, Plasmas- oder LCD-TVs auf den Referenzwert abgleichen. Das Ergebnis ist eine im Vergleich zur Werkseinstellung natürlichere Kontrast- und Farbwiedergabe von ???erstaunlich" bis ???phänomenal". Mit im Lieferumfang Röhrenprojektor LCD Projektor Grauskala vom Sony Röhrenprojektor Grauskala von einen LCD, DLP Projektor Röhrenprojektor LCD Projektor Röhrenprojektor LCD Projektor 100% 80% 60% 40% 20% 800 600 500 400 300 200 Lebensdauer Lichtleistung Röhrenprojektor DLP, LCD Projektor Sony Röhrenprojektor LCD DLP Projektor Sony Röhrenprojektor 1000 LCD DLP Projektor Nach 1000 Stunden Nach 1000 Stunden Vidikron VPF 40 Sony VPH V20 Nec XG75 / XG135 Barco Röhrenprojektoren Große Auswahl. Größte Röhrenprojektoren Auswahl. Optional bieten wir eine große Auswahl an Röhrenprojektoren an. Einfache Konvergenzeinstellung. D-sub 15pin, S-Video, Chich Eingänge Sehr leise Ferrari Design 12V Ausgang für Leinwandsteuerung. UVP Preis 16.500 € Einfache Konvergenzeinstellung RGBHV und YUV Anschluss Scharf in allen Lagen perfektes schwarz. Speicher für Bildwerte Fernbedienung mit Leuchttasten. Röhrenlebensdauer von über 10.000 Stunden Auflösung 2500 x 2000 Pixel Voll 1080i HDTV, EDTV & SDTV fähig. Linedoubling, Linetripling, Quadrupling, Framedoubling möglich Sehr hell mit ca 1100 Peak lumen. Sehr leise Relativ einfach einstellbar auch vom Endanwender Große RCVDS Quad Quellenweiche mit 3 RGB Eingängen. Projektor kann vor Kauf unverbindlich vorgeführt werden. Zu allen Röhrenprojektoren gibt es kostenlos: Gerät komplett mit allen Anschlusskabeln zum sofortigen TV schauen usw. Ein Satz hochwertiges RG 59 Video / Audio- kabel in Chinchausführung 1,5 m. Ein Scart auf Chinchadapter Umschaltbar für Input/Output). Heimkino Test DVD Zum optimalen einstellen Ihres Röhrenprojektors Einweisung in die Konvergenz- Bildeinstellung. Langes Experimentiren mit dem Projektor und der Bedienungsanleitung nicht bei uns. Wir zeigen Ihnen wie Sie den Projektor zu Hause schnell und unkompliziert aufstellen und einrichten. Gewährleistung von bis zu 24 Monaten auf die Röhren. Vorteile guter Röhrenprojektoren sind eine sehr natürlich wirkende Farbwiedergabe, ein hoher Kontrastumfang und ein sehr guter Schwarzpegel. Ein weiterer Vorteil des durch Röhren produzierten Projektionsbildes ist die sehr homogene Ausleuchtung. Wie bei einem Fernseher ist der Abfall der Helligkeit in den Ecken des Bildes sehr gering. "Hot Spots" sind bei modernen Röhrenprojektoren nicht existent. Hochprofessioneller High End Sony CRT HDTV 1080i+p Studio-/Heimkinoprojektor ehem. NP ca. 21000 € mit umgerechnet 5,4 Mio Pixel Auflösung, (normale Projekoren haben ca. 2,1 Mio Pixel). Spezialversion mit PD Zertifizierung. Noch Händler Gewährleistung vorhanden. Sehr wenig gelaufen, Leuchtmittel können ca. 10000-20000 Stunden betrieben werden. Sony Basisblock 12er Baureihe mit der Zusatzbezeichnung von Picture Digital RG70 Professional Extra großer Lieferumfang Röhrenprojektor im Vergleich zu DLP und LCD Projektoren HDTV HIGH DEFINITION TELEVISION SONY HDTV HIGH DEFINITION TELEVISION 5,4 MIO PIXEL 16:9, € 21000 HIGHENDPROJEKTOR Referenzgerät bei einigen DVD Mastering Spezialisten. Diese Röhrenprojektoren werden bevorzugt im Studiobereich der Filmindustrie eingesetzt, um eine qualitative Filmbewertung von gemasterten DVD´s bzw. deren Endkontrolle durchzuführen. Dieser Projektor ist speziell für ein !!!absolutes!!! High End Videobild optimiert worden. Diese CRT Röhrenprojektoren sind von daher erste Wahl wenn es um Heimkino geht. Wo andere Fernsehgeräte bzw. Projektoren "immerhin" schon mit 100 Hz arbeiten, kann der Sony mit optional vorgeschalteter Hardware, 3D Applikation in Realtime mit 150 Hz wiedergeben! (Für 3 D Darstellung benötigt man mindestens 120 Hz um ohne Flackern vernünftig schauen zu können). Bei Anschluss an einen normalen SD Sattuner läuft der Sony bereits zur absoluten Hochform auf. Hier schlägt diese RG 70 Version diskussionslos so ziemlich alle DLP und LCD Projektoren im Preisbereich bis ca. € 5000 und auch noch stellenweise deutlich darüber. Trete gerne jeden! Vergleich bei gleicher Bildquelle an. Normales Fernsehen mit ca. 3 Meter Diagonale ist gut scharf ansehbar bereits mit ca. 4,5 Meter Zuschauerabstand. Dieser Röhrenbeamer kann, (was bisher nur sehr wenige TV/Videosysteme können), optional (nachfragen!) echte! 3 dimensionale Fernseh/Videobilder darstellen. Und dies mit ganz normalen (nicht speziellen) DVD´s bzw. TV Programmen Mit LCD/DLP/Projektoren funktioniert dies nicht. Die Kennlinie der Graustufentreppe, bzw. des Schwarzwertes ist frei skalierbar bis ca. 0,1 lumen. Das erzielbare Kontrastverhältnis beträgt daher über 7000:1! bei 10% Peak White. Allerbeste Ausstattung: Digitale Konvergenz (sehr einfach! einstellbar), optionaler Betrieb mit einem linedoubler-, tripler-, usw. framedoubler (100Hz) möglich. ACHTUNG!: Der Projektor besitzt allerhöchste Zukunftsoptionsfähigkeit, da er alle bestehenden und zukünftigen TV/Video/DVD/Daten Normen, sowie das kommende hochauflösende Fernsehen HDTV 1080i u. 720p darstellen kann! Diese Auflösungen kann er Zeilenmässig real darstellen, und nicht komprimiert wie bei ca. 90% aller LCD/DLP Projektoren. Die Bildqualität wird dann noch einmal um bis zu ca. 300% zunehmen. Eingänge 1 x RGB, 1s S-VHS, 1 x Composite , Abm. Ca. 830x650x330 mm. Bilddiagonale von 1-6,5 m einstellbar. : Keine Pixelfehler Pixelausfälle, die toleriert werden müssen gibt es bei diesem CRT Projektor nicht. Bei normalem TV hat man schon einen fast 3 dimensionalen Bildeindruck mit unglaublicher Tiefenschärfe und enormer Farbbrillanz. Sollte man gesehen haben, kann man nicht beschreiben. Ein Grund hierfür ist, dass die Projektion rasterlos erzeugt wird. Dies ist ein fast unschlagbarer Vorteil dieser Technologie. Es gibt kein Pixelraster wie bei Digitalsystemen. Folglich können mit der Zeit natürlich auch keine "Pixel" oder "Spiegel" oder ähnliches ausfallen. Ebenfalls gibt es bei diesen Roehrenprojektoren kein thermische Zersetzung wie bei LCD Projektoren, durch die hohe Hitze der Lampe und den hohen Anteil an UV-Strahlung im Licht. Auch öfteres Ein- und Auschalten wirkt sich nicht entscheidend auf die Lebenserwartung der Röhre aus. Volle 1080 Zeilen HDTV Auflösung möglich!!! I und P Mode möglich Mit bis zu rasterlosen!!! 1500 x 1200 Pixel ansteuerbar. Umgerechnet 5,4 Mio. Pixel (RGB Subpixel) Die mit Abstand höchste zu erwartende Leuchtmittellebensdauer von ca. 10000-20000 Stunden und mehr, bei entsprechender Betriebsweise. Auch längerer Betrieb ist möglich. Gebrauchte Röhren bereits ab € 150 mit voller 2 Jahres Gewährleistung Volle 2 Jahre Gewährleistung auf Elektronik und Röhre Höchster Kontrast bis ca. 7000:1 Peak möglich (Full on/off) dynamischer Kontrast bei 10% White Peak. Beim Zugrundlegen das 0,1 Lumen Restlicht Kein Bildschirmschmieren bei schnellen Bewegungen, Fussball, Action wie bei LCD Beamern oder Regenbogeneffekte wie bei DLP Beamern usw. Sehr nahe Aufstellung möglich. 2,5 Meter breites Bild bereits bei nur ca. 2,8 Meter Abstand Keine thermische Zersetzung wichtiger Bauteile wie dies z.B. bei LCD Projektoren der Fall ist. (Panels werden mit der Zeit durch Hitze und UV Strahlung zersetzt) Voller Händler Support. Sehr zuverlässiger Professioneller Projektor. Bildgröße stufenlos von ca, 1,5-7,62 Meter Diagonale möglich. Bei einem Abstand von ca. 2,7 Meter ist bereits eine Diagonale von ca. 3 Metern möglich. Höchste Lebenserwartung. Die Geräte sind für ca. 50.000 Betriebsstunden und mehr konzipiert. !!!Garantiert!!! bestes überall empfangbares SD Kabel oder Satelliten TV Bild (Da keine A/D Wandlung nötig und der Projektor keine Rastermaske aufweist) Wie unten aufgeführt, das Fernseh TV/DVD System ist exakt auf diese Projektoren abgestimmt. KEINE WANDLUNG AUF ein RASTER, keine "Sägezahnkanten" bei schrägen Linien usw. vom Interpolieren usw. DAS GIBT ES KONSTRUKTIONSBEDINGT NICHT. CRT Projektoren gibt es seit den 30er Jahren. Kaum nachlassende Helligkeit auch nach 10000 Stunden. Einfach auch vom Endanwender einstellbar Voll 3 D-fähig, Optional bis 150 Hz Bildverarbeitung Realtime möglich Bester Schwarzwert mit bis zu 0 lumen trimmbar Sehr einfach einzustellen, da volldigitale Konvergenz. Auch für Laien sehr gut einzustellen. Voreinstellung + Einweisung erfolgt selbstverständlich kostenlos Eigener Techniksupport+Service kann gestellt werden Gewährleistungsverlängerung optional möglich Kein Nachkühlen Schneller Bildaufbau bereits nach 7 Sekunden voll da. Digitale benötigen ca. bis zu einer Minute Völlig wartungsfreie konvektions Wasserkühlung. Thermisch geregelte Lüfter mit Ausfallschutz bzw. vollautomatischer Abschaltung. Somit kein Überhitzen möglich 24 Stunden Beamer Dauerbetrieb 7 Tage die Woche ohne weiteres möglich. Dies ist bis auf ganz wenigen Ausnahmen bei LCD und DLP Projektoren so nicht möglich. Diese benötigen Auszeiten. RG 70 CRT Beamer benötigen keine Filterreinigung + Wechesl usw. wie dies z.B. bei den digitalen Beamern nach spätestens 100 Stunden der Fall ist. Dies sind auch Kosten die entstehen + Zeit. Das hier angebotene Studiogerät ist absolut Wartungsfrei Problemloser Betrieb auch bei Nikotin usw. möglich. Allgemeines: CRT Geräte haben unter anderem den großen Vorteil, dass sie ankommende Bildsignale z.B. von einem Satellitenreceiver nicht noch einmal auf eine digitale Ebene wandeln müssen. (Analog zu Digitalwandlung). Jeder weiß, dass die Wandlung eines Signals von analog auf digital Verluste in der Bildqualität bringt. Ein CRT Projektor benötigt diese Wandlung nicht. Weiter noch, dass Bild wird nicht noch zusätzlich skaliert, umgerechnet usw. Alle diese Prozesse sind bei CRT Projektoren nicht nötig. Bildgrösse und Bildqualität: Unser ganzes Fernseh/DVD System, ob Pal oder NTSC usw. ist in der kompletten Kette auf klassische CRT Projektion (CRT-Fernsehgeräte) abgestimmt. Daher haben die CRT Projektoren auch das natürlichste Fernseh- bzw. DVD bild was "man(n)" sich so vorstellen kann. Sie können bequem ein ca. 3 Meter großes Fernsehbild in einem Abstand von ca. 4-5 Meter ermüdungsfrei in allerbester Qualität anschauen. Die Bildqualität mit einem solchen Sony 7 Zoll" Projektor ist dabei wirklich hervorragend. Alle bisherigen Kunden wollen diese Geräte nicht mehr tauschen wollen gegen einen LCD oder DLP oder D-ILA Projektor. Mit anderen Projektionssystemen ist eine solche Bildqualität derzeit nicht machbar, bedingt durch die Einsparung eines ganzen Analog/Digital Wandlungsprozesses, und die allgemein viel gerühmte absolute homogene Bilddarstellung eines CRT Projektors. Röhrenprojektor Roehrenprojektor Röhren projektor Roehren projektor Allgemeines: Kein Bildraster, keine Pixelstruktur CRT Geräte haben keine Bild-Rastermatrix, wie z.B. alle sonstigen Projektionssysteme auf dem Markt. Durch das konstruktiv bedingte Prinzip ohne Rasterung, fallen auch Ansteuer/Abklingzeiten weg, wie diese bei Beamern mit Pixelrastern vorkommen. Durch diesen konstruktiven Vorteil wird das Videobild enorm homogen und wirkt nie hart. Es wirkt halt analog "Filmlike". Schauen Sie sich dieses Gerät im Betrieb selbst an. Sie werden begeistert sein. Einfache Einstellung Diese Geräte sind auch vom Endanwender sehr einfach einstellbar. In einer etwa einstündigen Einführung zeigen wir Ihnen wie der Projektor eingestellt wird. Das Gerät wird mit Ihnen gemeinsam voreingestellt. D.h. Sie brauchen zuhause nur noch einmal einen Feinabgleich durchzuführen. Bei etwaigen Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung von 11-23 Uhr. Die Röhren eines CRT Projektors sind für eine durchschnittliche Lebenserwartung von ca. 10.000 Stunden ausgelegt. Bei entsprechender Betriebsweise mit hoher gain Bildwand, oder reduziertem Kontrast + Helligkeit sind auch Lebenserwartungen von mehr als 15.000 Stunden möglich. Kein Helligkeitsabfall nach wenigen Stunden… Diese Projektoren sind für alle diejenigen interessant, die viel TV/DVD schauen wollen mit geringsten Betriebskosten. Die meisten 24 Stunden Kinos verwenden CRT Projektoren, und dies tuen sie nicht ohne Grund. Viele, die vermeintlich auf LCD oder DLP Projektoren gesetzt haben, wundern sich nach einmaliger Erfahrung wie kostspielig doch der "Lampenbetrieb" eines solchen Projektors sein kann. Viele wissen z.B. nicht, dass 95% aller Lampensysteme der LCD und DLP, D-ILA Projektoren in der Lichtleistung bereits nach wenigen Stunden deutlich nachlassen. Nach ca. 500 Lampen-Stunden einer konventionellen Metalldampflampe die bei 90% alle LCD, DLP, I-ILA Projektoren verbaut sind, hat sich die Lichtleistung der Lampe oft um ca. die Hälfte reduziert. Die Herstellerangaben bei Metalldampflampen sind ebenfalls eher rein theoretischer Natur, den die Lebenserwartung wird zum einen nicht garantiert, zum anderen sind die maximal im Labor erreichte Werte unter optimalsten Betriebsbedingungen ermittelt worden, sprich beste Kühlung und wenn die Lampe nur wenige Male eingeschaltet wurde. Je öfter eine Lampe eingeschaltet wird, desto mehr verkürzt sich deutlich die Lebenserwartung. Wir vermieten unter anderem konventionelle LCD + DLP Projektoren. Die Lampen werden hier zu 90% spätestens nach 700-800 Stunden gewechselt. Vereinzelt sogar schon bei 300-500 Stunden. Die Metalldampflampen halten zwar noch länger, aber es kommt keine vernünftige Lichtleistung mehr heraus. Leuchtmittellebensdauer bei konventionellen LCD, DLP Projektoren… Ein CRT Projektor verliert nur wenig Lichtleistung über die Betriebszeit gesehen. Der Helligkeitsverlust bewegt sich bei ca. 5-10% auf 10.000 Stunden gesehen. Im allgemeinen ist es auch so, dass kaum ein LCD+ DLP Projektor 10.000 Stunden erleben wird, bis dahin sind die Geräte zu 90 % defekt, oder kaum noch anschaubar. Wir haben einige Kunden aus dem Kinobereich die aus Betriebskostengründen von LCD wieder auf Röhrenbeamer umgestiegen sind. Laut Aussagen mancher Betreiber hat man ohne Röhrenwechsel im Nonstop Betrieb 4-6 Jahre ohne Unterbrechnung, und ohne jegliche Wartung diese Geräte betrieben. Das heisst demnach müssten ca. 35.000- 52000 Stunden zusammen gekommen sein. Diese Zahlen sind mit Digitalen Metalldampflampen Projektoren derzeit nicht zu erreichen, bis dahin haben die Lampen die Geräte "zerlegt" Kein Filterwechsel oder ähnliches ist hier notwendig…. Professionelle RG 70 Roehrenprojekoren sind wartungsfrei. Es gibt keine Filter die gewechselt werden müssten. Auch müssen die Geräte nicht zwangsgereinigt werden nach spätestens 500-1000 Stunden wie dies bei 95% der digitalen Projektoren nötig ist. Solche hochwertigen Röhren Projektoren sind sehr aufwendig gefertigt worden. Nur in bildmäßig hochwertigsten Applikationen werden Roehrenprojektoren bzw. auch CRT Projektoren genannt, eingesetzt, bzw. überall dort wo qualitativ ein kompromissloses Videobild gefordert ist. Bildgröße ist von ca. 1,5- 6,5 m Diagonale frei einstellbar. Bei Fragen bitte anrufen unter 02204- 979 979 1 oder mobil 0179-815 888 76 (von 11-24.00 auch Sa+So+Feiertag) oder eine Mail schreiben (Bitte mit Telefonnummer, so lassen sich fragen viel schneller klären) Führe Projektor gerne vor. Abbildung mit abgenommenen Gehäuse. Dieser Projektor ist absolut nicht vergleichbar mit normalen Heimkinoprojektoren wie Panasonic AE 900, Sanyo Z5, uvm. Die meisten Geräte in dieser Klasse haben nur maximal ca. 2,7 Mio. Pixel Auflösung. Dieser RG 70 bietet hier nativ unkomprimiert umgerechnet bis zu umgerechnet 5,4 Mio. Pixel an. Also rund ca. 100 % mehr Auflösung. Dieser Sony Roehreprojektor verfügt umgerechnet zukunftsträchtig über 400%!!!! mehr Auflösung als der bereits relativ gut aufgelöste normale DVD Studiostandart. Die Vorteile einmal aufgelistet:


   

+++5,4 MIO PIXEL 16:9, € 21000 HIGHENDPROJEKTOR+++ Hochprofessioneller High End Sony CRT HDTV 1080i+p Studio-/Heimkinoprojektor ehem. NP ca. 21000 € mit umgerechnet 5,4 Mio Pixel Auflösung, (normale Projekoren haben ca. 2,1 Mio Pixel). Spezialversion mit PD Zertifizierung. Noch Händler Gewährleistung vorhanden. Sehr wenig gelaufen, Leuchtmittel können ca. 10000-20000 Stunden betrieben werden. Sony Basisblock 12er Baureihe mit der Zusatzbezeichnung von Picture Digital RG70 +++ZU WEITEREN BILDERN UND INFORMATIONEN DEN Links, ca. 5 cm Entfernung STEHENDEN LINK ANKLICKEN !!!!!!!!!"Zur HOMPAGE des Anbieters"!!!!!!!!!!!!!!!!+++ +++Wenn Sie Fragen zu diesem Videoprojektor haben, rufen Sie uns doch bitte unverbindlich unter der kostenlosen Infoline an: Tel 02204 979 979-1. von 11-23.00 Uhr (auch Sa+So) Oder schreiben Sie uns eine Mail mit Telefonnummer+++ +++Allgemeines zu diesem Projektor+++ Referenzgerät bei einigen DVD Mastering Spezialisten. Diese Röhrenprojektoren werden bevorzugt im Studiobereich der Filmindustrie eingesetzt, um eine qualitative Filmbewertung von gemasterten DVD264s bzw. deren Endkontrolle durch zu führen. Dieser Projektor ist speziell für ein !!!absolutes!!! High End Videobild optimiert worden. +++Für wenn ist dieser Projektor interessant? Eine Kaufberatung Beamer+++ 1.) In erster Linie für alle diejenigen die einen solchen Projektor nicht nur als reinen Heimkinobeamer nutzen wollen, sondern eventuell auch als TV Ersatz. Ideal also als fernseher beamer. 2.) Einer der Stärken dieser Sonys liegen darin, bei sehr nahem Abstand bereits ein sehr grosses Bild erzeugen zu können. Z.B. bei einem Abstand von ca. 2,8 sind Bildbreiten von ca. 2,5 Metern möglich. 3.) Die Hauptstärke dieses Projektors liegt darin, dass er auch bei relativ schlechtem Quellmaterial, z.B. analoger Kabelempfang, verrauschte DVD`S usw. ein absolutes top Videobild „zaubert“. Dies ist derzeit mit keinem anderen Projektionssystem so möglich. Wir haben auch einige LCD bzw. DLP Projektoren im direkten Beamer Vergleich mit dem CRT Sony stehen, da kann man dann gut erkennen wo die Unterschiede liegen. 4.) Öfters ein- und ausschalten verkürzt hier nicht sonderlich die Lebensdauer der Leuchtmittel, wo hingegen LCD264s , DLP264s usw. empfindlich reagieren. 5.) Dieser Sony projiziert die natürlichsten Hautfarben, ist aller bestens geeignet für schnelle Bildbewegungen wie z.B. beim Fussball, Tennnis usw. Bei dunklen Weltraumfilmen fühlt er sich am wohlsten, weil er dann seinen enormen dynamischen Kontrast ausspielen kann. +++Im Heimkino erste Wahl+++ Diese CRT Röhrenprojektoren sind von daher erste Wahl wenn es um Heimkino geht. Wo andere Fernsehgeräte bzw. Projektoren „immerhin“ schon mit 100 Hz arbeiten, kann der Sony mit optional vorgeschalteter Hardware, 3D Applikation in Realtime mit 150 Hz wiedergeben! (Für 3 D Darstellung benötigt man mindestens 120 Hz um ohne Flackern vernünftig schauen zu können). +++Garantiert bestes Videobild an z.B. einem Sattuner+++ Bei Anschluss an einen normalen SD Sattuner läuft der Sony bereits zur absoluten Hochform auf. Hier schlägt diese RG 70 Version diskussionslos so ziemlich alle DLP und LCD Projektoren im Preisbereich bis ca. € 5000 und auch noch stellenweise deutlich darüber. Trete gerne jeden! Vergleich bei gleicher Bildquelle an. Normales Fernsehen mit ca. 3 Meter Diagonale ist gut scharf ansehbar bereits mit ca. 4,5 Meter Zuschauerabstand. +++Bitte lesen!!!, dass sagt Wikipedia zum Stichwort Röhrenprojektor+++ Zitatauszug:“ Vorteile von Röhrenprojektoren sind natürliche Farbwiedergabe und extrem hoher Kontrast. Aufgrund des Wegfalls einer Bildschirmmaske, wie sie bei normalen Röhrenfernsehern zu finden ist, entfällt auch die dort und bei LCD- sowie Plasma-Fernsehern festzustellende Rasterung, was eine problemlose Skalierung aller Fernsehnormen inkl. PAL und HDTV gestattet und ein Bild ohne Fliegengitterstruktur ergibt“ +++CRT Technologie bedingt, projiziert dieser Sony nahezu unschlagbare Bildqualität z.B. beim fernsehen+++ Dieser Projektor ist absolut nicht vergleichbar mit normalen LCD/DLPHeimkinoprojektoren wie Panasonic AE 900, Sanyo Z5, uvm. Die meisten Geräte in dieser Klasse haben nur maximal ca. 2,7 Mio. Pixel Auflösung. Dieser Sony 70 bietet hier unkomprimiert umgerechnet bis zu umgerechnet 5,4 Mio. Pixel an. Also rund ca. 100 % mehr Auflösung. Dieser Sony Röhrenprojektor verfügt umgerechnet zukunftsträchtig über 400%!!!! mehr Auflösung als der bereits relativ gut aufgelöste normale DVD Studiostandart. +++Bifocale farbgefilterte 24 Optiken sorgen für natürlichste Farben+++ Das Videobild ist kristallklar bedingt unter anderem durch die ultra hochauflösenden, bifocalen Hybridoptiken mit insgesamt 24 optischen Linseneinheiten, welche alleine bereits umgerechnet ca € 3000 kosten wird jedes noch so winzige Bilddetail dargestellt. (Bei preiswerten Projektoren sind es hier oft nur 12 sphärische Optiken). Die Optiken sind in einem aufwendigen Verfahren thermobedampft aberrationskorrigiert und zur bestmöglichen Entspiegelung mit Magnesium fluorid beschichtet. +++Konstruktionsbedingt projizieren CRT Projektoren das beste Videobild seit bereits den 30er jahren+++ Was die Darstellung von Farben, und ganz speziell von Hauttönen angeht sind diese Beamer unschlagbar. Es ist die älteste der bekannten Projektionstechniken, und Sie ist exakt auf unser heutiges Fernsehen abgestimmt. Die Bilddarstellung vermittelt allerhöchste räumliche Plastizität wie im Kino. Schwarz ist hier Schwarz. Und nicht grau wie bei LCD/DLP. Diese CRT Beamer sind als einziges System überhaupt in der Lage einen Schwarzwert von 0 Lumen darzustellen. Selbst im Kino ist schwarz nicht 100% schwarz. (Restlicht durchdringt transmissiv das Filmmaterial). Alle anderen bekannten LCD, DLP, D-IlA Projektionssysteme haben mit Restlicht zu kämpfen, welches den Kontrastwert bei der Darstellung extrem dunkler Szenen stark einschränkt. Dies kommt durch den Umstand, dass die „Lampe“ bei diesen digitalen Projektoren immer an ist, und in irgendeiner Weise transmissiv oder reflexiv Licht aus der Lightwave des jeweiligen Projektors austritt. CRT Projektoren sind konstruktiv völlig anders aufgebaut, haben kein Leuchtmittel was permanent leuchtet, und können von daher schwarz auch als 100% schwarz darstellen. +++Systembedingt gibt es beim CRT Projektor keine Pixel und damit auch keine defekten Bereiche wie bei LCD oder DLP Projektoren+++ Pixelausfälle, die toleriert werden müssen gibt es bei diesem CRT Projektor nicht. Bei normalem TV hat man schon einen fast 3 dimensionalen Bildeindruck mit unglaublicher Tiefenschärfe und enormer Farbbrillanz. Sollte man gesehen haben, kann man nicht beschreiben. +++Systembedingt rasterlose Bilderzeugung und völlig frei von jeglichen Artefakten, Sägezahnstrukturen usw.+++ Ein Grund hierfür ist, dass die Projektion rasterlos erzeugt wird. Dies ist ein fast unschlagbarer Vorteil dieser Technologie. Es gibt kein Pixelraster wie bei Digitalsystemen. Folglich können mit der Zeit natürlich auch keine „Pixel“ oder „Spiegel“ oder ähnliches ausfallen. +++Keine Zersetzungseigenschaften bei CRT bei Vielbetrieb durch heisse Lampen usw. wie z.B. bei LCD Projektoren+++ Ebenfalls gibt es bei diesen Roehrenprojektoren kein thermische Zersetzung wie bei LCD Projektoren, durch die hohe Hitze der Lampe und den hohen Anteil an UV-Strahlung im Licht. Auch öfteres Ein- und Auschalten wirkt sich nicht entscheidend auf die Lebenserwartung der Röhre aus. +++Echte 3 Bilder sind hier möglich+++ Dieser Röhrenbeamer kann, (was bisher nur sehr wenige TV/Videosysteme können), optional (nachfragen!) echte! 3 dimensionale Fernseh/Videobilder darstellen. Und dies mit ganz normalen (nicht speziellen) DVD264s bzw. TV Programmen Mit LCD/DLP/Projektoren funktioniert dies nicht. Die Kennlinie der Graustufentreppe, bzw. des Schwarzwertes ist frei skalierbar bis ca. 0,1 lumen. Das erzielbare Kontrastverhältnis beträgt daher über 7000:1! bei 10% Peak White. Allerbeste Ausstattung: Digitale Konvergenz, sehr einfach einstellbar, optionaler Betrieb mit einem linedoubler usw. möglich. ACHTUNG!: Der Projektor besitzt allerhöchste Zukunftsoptionsfähigkeit, da er alle bestehenden und zukünftigen TV/Video/DVD/Daten Normen, sowie das kommende hochauflösende Fernsehen HDTV 1080i u. 720p darstellen kann! Diese Auflösungen kann er Zeilenmässig real darstellen, und nicht komprimiert wie bei ca. 90% aller LCD/DLP Projektoren. Die Bildqualität wird dann noch einmal um bis zu ca. 300% zunehmen. Eingänge 1 x RGB, 1s S-VHS, 1 x Composite , Abm. Ca. 830x650x330 mm. Bilddiagonale von 1-6,5 m einstellbar. +++Allerhöchste Lebensdauer der Leuchtmittel, je nach Betriebsart bis 20.000 Stunden und mehr. Sehr niedrige Betriebskosten+++ Diese Röhren selbst können je nach „Fahrweise“ ca. 10000-20000 Stunden eingesetzt werden. Man kann Sie auch länger betreiben. Röhren kosten neu ca. 500 €, Sie sind im normalen TV/DVD Betrieb absolut!!!! unempfindlich. Der Projektor ist auf dem aktuellsten Softwarestand, er ist Hardwaremäßig noch erweiterbar. Wer ein wirklich „Hammer“ Fernseh/DVD Bild, bzw. allerhöchste Bildqualitätsansprüche hat, und sich ein ernsthaftes High End Heimkino einrichten möchte, welches für die Zukunft der hochauflösenden Bilder bestens gerüstet ist, der kommt um diesen Projektor nicht herum.... Projektor nicht vergleichen mit normalen Datenoptimierten -Sony, -Barco usw. Projektoren. Z.B. die Barco Kennlinie bei RGB Betrieb ist meist auf ein "hartes" schwarz/weiß Kontrastverhältnis optimiert, um bei Datenbildern schwarze Buchstaben auf weißem Hintergrund besser sichtbar zu machen. Dies ist für Videobetrieb ungeeignet. Die besten Bilder liefern diese speziellen für studioapplikationen eingesetzten PD zertifizierten RG 70 Projektoren Bildgröße ist von ca. 1,5- 6,5 m Diagonale frei einstellbar. Bei Fragen bitte anrufen unter 02204- 979 979 1 oder mobil 0179-815 888 76 (von 11-24.00 auch Sa+So+Feiertag) oder eine Mail schreiben (Bitte mit Telefonnummer, so lassen sich fragen viel schneller klären) Führe Projektor gerne vor. Abbildung mit abgenommenen Gehäuse. +++Die Vorteile einmal aufgelistet:+++ + Volle 1080 Zeilen HDTV Auflösung möglich!!! I und P Mode möglich Mit bis zu rasterlosen!!! 1500 x 1200 Pixel ansteuerbar. Umgerechnet 5,4 Mio. Pixel (RGB Subpixel) + Die mit Abstand höchste zu erwartende Leuchtmittellebensdauer von ca. 10000-20000 Stunden und mehr, bei entsprechender Betriebsweise. Auch längerer Betrieb ist möglich. Gebrauchte Röhren bereits ab € 150 mit voller 2 Jahres Gewährleistung + Volle 2 Jahre Gewährleistung auf Elektronik und Röhre + Höchster Kontrast bis ca. 7000:1 Peak möglich (Full on/off) dynamischer Kontrast bei 10% White Peak. Beim Zugrundlegen das 0,1 Lumen Restlicht + Kein Bildschirmschmieren bei schnellen Bewegungen, Fussball, Action wie bei LCD Beamern oder Regenbogeneffekte wie bei DLP Beamern usw. + Sehr nahe Aufstellung möglich. 2,5 Meter breites Bild bereits bei nur ca. 2,8 Meter Abstand + Keine thermische Zersetzung wichtiger Bauteile wie dies z.B. bei LCD Projektoren der Fall ist. (Panels werden mit der Zeit durch Hitze und UV Strahlung zersetzt) + Voller Händler Support. Sehr zuverlässiger Professioneller Projektor. Bildgröße stufenlos von ca, 1,5-7,62 Meter Diagonale möglich. Bei einem Abstand von ca. 2,7 Meter ist bereits eine Diagonale von ca. 3 Metern möglich. + Höchste Lebenserwartung. Die Geräte sind für ca. 50.000 Betriebsstunden und mehr konzipiert. + !!!Garantiert!!! bestes überall empfangbares SD Kabel oder Satelliten TV Bild (Da keine A/D Wandlung nötig und der Projektor keine Rastermaske aufweist) Wie unten aufgeführt, das Fernseh TV/DVD System ist exakt auf diese Projektoren abgestimmt. KEINE WANDLUNG AUF ein RASTER, keine „Sägezahnkanten“ bei schrägen Linien usw. vom Interpolieren usw. DAS GIBT ES KONSTRUKTIONSBEDINGT NICHT. CRT Projektoren gibt es seit den 30er Jahren. + Kaum nachlassende Helligkeit auch nach 10000 Stunden. + Einfach auch vom Endanwender einstellbar + Voll 3 D-fähig, Optional bis 150 Hz Bildverarbeitung Realtime möglich + Bester Schwarzwert mit bis zu 0 lumen trimmbar + Sehr einfach einzustellen, da volldigitale Konvergenz. Auch für Laien sehr gut einzustellen. Voreinstellung + Einweisung erfolgt selbstverständlich kostenlos + Eigener Techniksupport+Service kann gestellt werden + Gewährleistungsverlängerung optional möglich + Kein Nachkühlen + Schneller Bildaufbau bereits nach 7 Sekunden voll da. Digitale benötigen ca. bis zu einer Minute + Völlig wartungsfreie konvektions Wasserkühlung. Thermisch geregelte Lüfter mit Ausfallschutz bzw. vollautomatischer Abschaltung. Somit kein Überhitzen möglich + 24 Stunden Beamer Dauerbetrieb 7 Tage die Woche ohne weiteres möglich. Dies ist bis auf ganz wenigen Ausnahmen bei LCD und DLP Projektoren so nicht möglich. Diese benötigen Auszeiten. + RG 70 CRT Beamer benötigen keine Filterreinigung + Wechesl usw. wie dies z.B. bei den digitalen Beamern nach spätestens 100 Stunden der Fall ist. Dies sind auch Kosten die entstehen + Zeit. Das hier angebotene Studiogerät ist absolut Wartungsfrei + Problemloser Betrieb auch bei Nikotin usw. möglich. + Mit spezieller Tageslichtbildwand ist der Projektor auch tagsüber, bei durchschnittlicher Raumhelligkeit nahezu uneingeschränkt als TV Gerät nutzbar. Dies können wir Ihnen gerne auch einmal vorführen. Allgemeines: CRT Geräte haben unter anderem den großen Vorteil, dass sie ankommende Bildsignale z.B. von einem Satellitenreceiver nicht noch einmal auf eine digitale Ebene wandeln müssen. (Analog zu Digitalwandlung). Jeder weiß, dass die Wandlung eines Signals von analog auf digital Verluste in der Bildqualität bringt. Ein CRT Projektor benötigt diese Wandlung nicht. Weiter noch, dass Bild wird nicht noch zusätzlich skaliert, umgerechnet usw. Alle diese Prozesse sind bei CRT Projektoren nicht nötig. Bildgrösse und Bildqualität: Unser ganzes Fernseh/DVD System, ob Pal oder NTSC usw. ist in der kompletten Kette auf klassische CRT Projektion (CRT-Fernsehgeräte) abgestimmt. Daher haben die CRT Projektoren auch das natürlichste Fernseh- bzw. DVD bild was „man(n)“ sich so vorstellen kann. Sie können bequem ein ca. 3 Meter großes Fernsehbild in einem Abstand von ca. 4-5 Meter ermüdungsfrei in allerbester Qualität anschauen. Die Bildqualität mit einem solchen Sony 7 Zoll“ Projektor ist dabei wirklich hervorragend. Alle bisherigen Kunden wollen diese Geräte nicht mehr tauschen wollen gegen einen LCD oder DLP oder D-ILA Projektor. Mit anderen Projektionssystemen ist eine solche Bildqualität derzeit nicht machbar, bedingt durch die Einsparung eines ganzen Analog/Digital Wandlungsprozesses, und die allgemein viel gerühmte absolute homogene Bilddarstellung eines CRT Projektors. Röhrenprojektor Roehrenprojektor Röhren projektor Roehren projektor Allgemeines: Kein Bildraster, keine Pixelstruktur CRT Geräte haben keine Bild-Rastermatrix, wie z.B. alle sonstigen Projektionssysteme auf dem Markt. Durch das konstruktiv bedingte Prinzip ohne Rasterung, fallen auch Ansteuer/Abklingzeiten weg, wie diese bei Beamern mit Pixelrastern vorkommen. Durch diesen konstruktiven Vorteil wird das Videobild enorm homogen und wirkt nie hart. Es wirkt halt analog „Filmlike“. Schauen Sie sich dieses Gerät im Betrieb selbst an. Sie werden begeistert sein. Einfache Einstellung Diese Geräte sind auch vom Endanwender sehr einfach einstellbar. In einer etwa einstündigen Einführung zeigen wir Ihnen wie der Projektor eingestellt wird. Das Gerät wird mit Ihnen gemeinsam voreingestellt. D.h. Sie brauchen zuhause nur noch einmal einen Feinabgleich durchzuführen. Bei etwaigen Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung von 11-23 Uhr. Die Röhren eines CRT Projektors sind für eine durchschnittliche Lebenserwartung von ca. 10.000 Stunden ausgelegt. Bei entsprechender Betriebsweise mit hoher gain Bildwand, oder reduziertem Kontrast + Helligkeit sind auch Lebenserwartungen von mehr als 15.000 Stunden möglich. Kein Helligkeitsabfall nach wenigen Stunden… Diese Projektoren sind für alle diejenigen interessant, die viel TV/DVD schauen wollen mit geringsten Betriebskosten. Die meisten 24 Stunden Kinos verwenden CRT Projektoren, und dies tuen sie nicht ohne Grund. Viele, die vermeintlich auf LCD oder DLP Projektoren gesetzt haben, wundern sich nach einmaliger Erfahrung wie kostspielig doch der „Lampenbetrieb“ eines solchen Projektors sein kann. Viele wissen z.B. nicht, dass 95% aller Lampensysteme der LCD und DLP, D-ILA Projektoren in der Lichtleistung bereits nach wenigen Stunden deutlich nachlassen. Nach ca. 500 Lampen-Stunden einer konventionellen Metalldampflampe die bei 90% alle LCD, DLP, I-ILA Projektoren verbaut sind, hat sich die Lichtleistung der Lampe oft um ca. die Hälfte reduziert. Die Herstellerangaben bei Metalldampflampen sind ebenfalls eher rein theoretischer Natur, den die Lebenserwartung wird zum einen nicht garantiert, zum anderen sind die maximal im Labor erreichte Werte unter optimalsten Betriebsbedingungen ermittelt worden, sprich beste Kühlung und wenn die Lampe nur wenige Male eingeschaltet wurde. Je öfter eine Lampe eingeschaltet wird, desto mehr verkürzt sich deutlich die Lebenserwartung. Wir vermieten unter anderem konventionelle LCD + DLP Projektoren. Die Lampen werden hier zu 90% spätestens nach 700-800 Stunden gewechselt. Vereinzelt sogar schon bei 300-500 Stunden. Die Metalldampflampen halten zwar noch länger, aber es kommt keine vernünftige Lichtleistung mehr heraus. Leuchtmittellebensdauer bei konventionellen LCD, DLP Projektoren…und allgemein lebensdauer beamer Ein CRT Projektor verliert nur wenig Lichtleistung über die Betriebszeit gesehen. Der Helligkeitsverlust bewegt sich bei ca. 5-10% auf 10.000 Stunden gesehen. Im allgemeinen ist es auch so, dass kaum ein LCD+ DLP Projektor 10.000 Stunden erleben wird, bis dahin sind die Geräte zu 90 % defekt, oder kaum noch anschaubar. Wir haben einige Kunden aus dem Kinobereich die aus Betriebskostengründen von LCD wieder auf Röhrenbeamer umgestiegen sind. Laut Aussagen mancher Betreiber hat man ohne Röhrenwechsel im Nonstop Betrieb 4-6 Jahre ohne Unterbrechnung, und ohne jegliche Wartung diese Geräte betrieben. Das heisst demnach müssten ca. 35.000- 52000 Stunden zusammen gekommen sein. Diese Zahlen sind mit Digitalen Metalldampflampen Projektoren derzeit nicht zu erreichen, bis dahin haben die Lampen die Geräte „zerlegt“. Siehe auch Rubrik: Erfahrungen Beamer Kein Filterwechsel oder ähnliches ist hier notwendig…. Professionelle RG 70 Roehrenprojekoren sind wartungsfrei. Es gibt keine Filter die gewechselt werden müssten. Auch müssen die Geräte nicht zwangsgereinigt werden nach spätestens 500-1000 Stunden wie dies bei 95% der digitalen Projektoren nötig ist. Solche hochwertigen Röhren Projektoren sind sehr aufwendig gefertigt worden. Nur in bildmäßig hochwertigsten Applikationen werden Roehrenprojektoren bzw. auch CRT Projektoren genannt, eingesetzt, bzw. überall dort wo qualitativ ein kompromissloses Videobild gefordert ist. Wenn Sie Fragen zu diesem Videoprojektor haben, rufen Sie uns doch bitte unverbindlich unter der kostenlosen Infoline an: Tel 02204 979 979-1. von 11-23.00 Uhr (auch Sa+So) Oder schreiben Sie uns eine Mail mit Telefonnummer Grosses Bild mit Bildwand Projektor unter Hellraumbedingungen mit Tageslichtbildwand 1, 78 Meter breit. Auf diesem Text besteht ein copyright von KoelnMedien Auch auszugsweises kopieren etc. bedarf schriftlicher. Genehmigung. Wir werden vertreten durch die Anwaltskanzlei Wester&Wilpert, Köln Gebrauchter Röhrenprojektor, Sony Röhrenprojektoren Nec Röhren Projektoren Barco Roehrenprojektoren. Seleco Röhrenbeamer gebrauchte röhrenbeamer Vidikron crt projectors crt projektor gebraucht projektoren. Bestes Videobild dank CRT Technik. Höchste Lebenserwartung. Einziges Projektionssystem mit Schwarzwert 0 lumen. WICHTIG LESEN: Volle 1080i Zeilendarstellung möglich. +++Rund um Fragen zu Röhrenprojektoren+++ Falls Röhren beamer gesucht werden, dann hier bitte lesen. Dieses Gerät ist auch als Röhren hdtv Beamer bestens geeignet. Eigentlich sind diese Beamer für Heimkino Applikationen erste Wahl. Hdtv Projektor und Testsieger Beamer sind auf der Website koelnmedien.de ein zu sehen. Crt Projektoren sollten Sie sich angesehen haben bevor Sie einen Bimer kaufen. „Suche Beamer“ dann bitte hier einmal nachsehen. Auf der Website gibt es eine Übersicht Beamer, bzw. was so als bester beamer so gilt. Heimkino Beratung führen wir gerne durch. Bitte kontaktiren Sie uns hierzu am besten kurz telefonisch. Einiges über crt Beamer steht auch schon hier. Die Hd Beamer Eigenschaft ist bei höherwertigen CRT Projektoren meist keine Thema, da diese Geräte häuftig Multisync Beamer sind, die so ziemlich alles an ihren Eingängen synchronisieren können. Bester projektor, Röhren Projektor crt projektor, beamer kaufberatung angebot beamer billig beamer hdtv beamer test beamer roehren tv röhren fernseher crt projector bild beamer röhrenprojektoren röhrenprojektor einstellen tageslichtprojektor beamer full hd beamer projektoren beamer test videoprojektor crt technik röhren tv volksbeamer bester fernseher